Anti-Atom-Berlin


(Quelle: scharf-links, von Bernhard Clasen )

International

Kaliningrad: 100 Personen demonstrieren gegen AKW

Hundert Anti-Atom Aktivisten gingen am 1. Oktober 2011 trotz eines Demonstrationsverbotes der Behörden im russischen Kaliningrad auf die Straße. Ihre Forderung: die Bevölkerung der zwischen Polen und Litauen gelegenen russischen Exklave solle in einem Referendum zu ihrer Haltung zum geplanten Atomkraftwerk befragt werden. Trotz des Verbotes der Aktion ließ die Polizei die Demonstration gewähren, die sich nach einer Stunde auflöste. (...)


© 2010 - 2020 Anti-Atom-Berlin