(Quelle: zeit)

Bundesverfassungsgericht

Energiekonzerne müssen für Atomausstieg entschädigt werden

atom profit(C) Harm Bengen, www.harmbengen.de

Die Betreiber von Kernkraftwerken können auf Entschädigung hoffen. Der Atomausstieg sei im Wesentlichen mit dem Grundgesetz vereinbar, urteilte das Verfassungsgericht.

Die Betreiber von Kernkraftwerken können mit Entschädigung rechnen. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden.

E.ON, RWE und Vattenfall hatten gegen den 2011 beschlossenen Atomausstieg geklagt (...)

Artikel: Bundesverfassungsgericht: Energiekonzerne müssen für Atomausstieg entschädigt werden

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell und für die Funktion der Seite wichtig. Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten, wenn auch mit Einschränkungen. So werden Sie beim Besuch auf unseren Seiten danach gefragt, ob Sie Cookies akzeptieren, wenn Sie ablehnen, werden z.B. Videos und andere externe Scripte durch unser System blockiert.