Anti-Atom-Berlin


1. Datenspeicherung
Wenn eine Webseite besucht wird, können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, und werden anonymisiert (siehe unter 'Server-Log-Files').

Die Datenübertragung auf 'antiatomberlin.de' wird verschlüsselt übertragen. Die Site liefert die Inhalte ausschließlich über das Internet-Protokoll «https» aus. Im Rahmen deines Besuchs auf unseren Seiten werden Daten zur Statistikauswertung der Website anonymisiert und sind nicht öffentlich zugänglich.

2. Server-Log-Files
Der Provider unserer Internetseite, erhebt und speichert Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Anonymisierte IP Adresse
  • Uhrzeit der Serveranfrage

3. Cookies und Sicherheit
Im Rahmen Deines Besuchs auf unseren Seiten verwenden unsere Seiten sogenannte Cookies, um einen optimierten Service anbieten zu können. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“ und werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht.

Cookies sind kleine Dateien, die von einer Website auf dem Computer gespeichert werden und Informationen wie z.B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthalten.

Das Speichern von Cookies auf der Festplatte kannst Du verhindern, indem die Browser-Einstellungen geändert werden.

» Weitere Infos über Cookies (englisch) What are cookies?

Ansonsten empfehlen wir wegen des verbreiteten Datenmissbrauchs z.B. durch die Vorratsdatenspeicherung den Tor Browser download/Informationen. Tor ist ein Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten  »Wikipedia.

4. Links zu anderen Seiten:
Auf unseren Seiten werden Links zu externen Seiten verwendet. Es ist nicht möglich, ständig alle verlinkten Seiten auf mögliche Veränderung ihrer Inhalte zu überprüfen, deshalb sind wir nicht verantwortlich für eventuelle rechtswidrige oder strafbare Inhalte auf den externen Seiten. Hinweise auf möglicherweise bedenkliche Inhalte hinter den Links nehmen wir gerne an und überprüfen sie.


© 2010 - 2017 Anti-Atom-Berlin