Anti-Atom-Berlin


Hintergrund des Prozesses:

Transparent EnergiewendedemoKletteraktivist*innen wurden bei der Befestigung eines Banners während der Energiewendedemo in Berlin (November 2013), von Polizeikräften an der Aktion versucht zu hindern. Die Polizeiaktion führte zu Protesten vieler DemonstrantInnen, dabei wurden mehrere AktivistenInnen verletzt und es kam zu Strafanzeigen der Polizei.
Die Staatsanwaltschaft Berlin zerrt nun die AktivistenInnen vor Gericht, ein Prozess gegen eine Kletteraktivistin steht am 14. April 2015 an. Sie hat gegen einen Strafbefehl in Höhe von 90 Tagessätzen Einspruch eingelegt.

Prozesstermin: 14.4.2015 – 13:30 Uhr Saal 1002 Amtsgericht Tiergarten

Prozesstermin (update:15.04.): Es geht am 21.April um 13:45 Uhr weiter, wieder im Saal 1002 in der Kirchstrasse 6 (AG Tiergarten).



© 2010 - 2021 Anti-Atom-Berlin